FV-Kurzkonzept

Im Mai 2015 gründete sich der Förderverein des Altstadt-Hortes, um den Hort durch

  • ideellle, finanzielle und materielle Unterstützung (§58 Nr. AO)
  • Beschaffung von Lehr-, Lern und Anschauungsmaterialien sowie Ausstattungsgegenständen
  • Durchführung und Mitgestaltung von Hortveranstaltungen
  • Beschaffung von Auszeichnungen und Preisen für Wettbewerbe des Hortes
  • Unterstützung und Mitgestaltung von Arbeitsgemeinschaften
  • Unterstützung von Gruppenfahrten
  • Betrieb einer Hortbibliothek
  • Beschaffung von Spielgeräte
  • Gestaltung des Außengeländes

zur Seite zu stehen.

Der Förderverein stellt eine Plattform für Eltern, Großeltern und für andere Verwandte und Interessierte dar, die sich in unterschiedlicher Form an der Unterstützung der Kinder und dem Altstadt – Hort Altlandsberg beteiligen möchten. Aktive Familienpolitik im Kleinen soll damit durch jeden machbar werden. Der Förderverein sollte sich aus zahlreichen aktiven und passiven Mitgliedern zusammensetzen, die gute Ideen einbringen, bei der Organisation von Festen und Veranstaltungen mitwirken, spezielle Angebote zur Förderung der Kinder im musischen, sportlichen oder sozialen Bereich umsetzen helfen, sich für Lösungen von aktuellen Problemen im Hort oder Sammlung von Spenden engagieren oder einfach nur einen Beitrag zur finanziellen Unterstützung zahlen.

Für jeden Interessierten finden Sie nebenstehend einen Flyer, an dem ein Antrag auf Mitgliedschaft anhängig ist. Diesen können Sie im Hort abgeben.

Spenden

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.