Förderverein

Auszug aus dem Bericht des Vorstandes zum Jahr 2020:

  • Der FV unterstützte den Hort aktiv beim Neujahrsempfang. Durch den Verkauf von Speisen und Getränken konnten finanzielle Mittel für Vereinszwecke eingenommen werden. Weiterhin konnten beim „verwunschenen Konzert“ im August kleine Einnahmen beim Kaffee- und Kuchenverkauf gemacht werden. Es musste jedoch ein kostenpflichtiges Gaststättengewerbe bei der Stadt Altlandsberg beantragt werden. Der NJE ist weniger eine finanzielle Unterstützung, sondern sollte eher so gesehen werden, dass wir uns als Förderverein präsentieren und Aufmerksamkeit erhalten.
  • Gemeinsam mit Sodexo konnte der Förderverein in den Winterferien mit 20 Kinder ein Kochevent zum Thema gesunde Ernährung umsetzen.
  • Der Teddymacher war in 2020 zwar nicht persönlich anwesend, dennoch konnten mit Hilfe des Hortteams viele kleine Freunde genäht werden und es gab eine großzügige Spende von Martin-Bären.
  • Weiterhin wurde in 2020 ein Beamer mit Leinwand angeschafft. Der Einbau erfolgte bereits im März mit Unterstützung von Fa. Thasler und LMV Baerwolf. Nun können beispielsweise zum Hortcafé Fotos von vergangen Projekten laufen, so dass die Eltern mehr über die pädagogische Arbeit mit ihren Kindern erfahren. Der Beamer eignet sich auch für Filmvorführungen und andere Präsentationen.
  • Für den Musikbereich wurden 6 Blackboxen angeschafft, mit denen die Kinder unterschiedliche Musiktitel im Percussion-Style rhythmisch nachspielen können.

Planung für 2021:

Pandemiebedingt wird es keine konkrete Vorabplanung geben.

Die Durchführung von Hort-Cafés und Projektangeboten wird situationsbedingt kurzfristig geplant. Die Mitglieder werden vorher informiert und über notwendige Unterstützungsmöglichkeiten informiert.

Besuchen Sie uns auf

Spenden

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.